Usedom & Mölschow

Die Insel Usedom  ist regelmäßig die sonnenreichste Gegend Deutschlands und der Ostsee. Sie ist die zweitgrößte deutsche Insel und liegt in der Pommerschen Bucht in der südlichen Ostsee, durch den Peenestrom und das Stettiner Haff ist sie vom Festland getrennt.

Auf einem gut ausgebauten Straßen- und Radwegenetz und mit der Usedomer Bäderbahn sind Sie auf der ganzen Insel mobil. Der bis zu 70 m breite feine Sandstrand der Usedomer Ostseeküste erstreckt sich mit mehr als 40 km Länge von Peenemünde im Nordwesten bis nach Swinemünde im Osten der Insel. Die Europa-Promenade zwischen Bansin und Swinemünde ist mit über zwölf Kilometern die längste Strandpromenade Europas und durchgängig auch mit dem Rad befahrbar.

Die gesamte Insel wurde offiziell zum Naturpark Insel Usedom erklärt. Durch die relativ flache Topografie kann die Insel sehr gut mit dem Rad erkundet werden, etwa 200 km Radwegenetz und etliche Radwandertouren stehen zur Verfügung.

Wassersportbegeisterte und Angelfreunde kommen am Achterwasser und den zahlreichen Seen auf ihre Kosten.

Usedom-Besucher, die neben der Erholung in wunderschöner Natur und den Aktivitäten, die die Insel zu bieten hat, noch mehr Kultur und Shopping wollen, profitieren von der Nähe zu Wolgast, Anklam und der Universitäts- und Hansestadt Greifswald.

 

Die eher kleine Gemeinde Mölschow liegt verkehrsgünstig und schnell zu erreichen im nordwestlichen Teil der Ostsee-Insel Usedom zwischen Peenestrom und Ostseeküste nur wenige Kilometer von Zinnowitz und Wolgast entfernt. Sie gelangen nach Mölschow über die Bundesstraße 111 bzw. in der Hauptsaison auch ohne lange Staus über eine Nebenstraße (direkt hinter Wolgast links) sowie mit der Usedomer Bäderbahn über den Bahnhof Bannemin-Mölschow.

 

Ein Aufenthalt in Mölschow bedeutet Erholung und Entspannung in einer reizvollen Landschaft. Der feinsandige weiße Ostseestrand, das Achterwasser und der Peenestrom sind nur 2,5 - 4 km entfernt, die lebhaften Seebäder Karlshagen, Trassenheide und Zinnowitz nur 4 - 6 km. Der durch Mölschow führende Radweg bietet dabei als Teil des sehr gut ausgebauten Radwegenetze der Insel einen idealen Ausgangspunkt. Machen Sie Urlaub fernab der großen Touristenströme, aber dennoch optimal gelegen für Ausflüge über die Insel und zu den schönen Ostseebädern. 

Für Pferdeliebhaber gibt es im Ortsteil Bannemin einen Reiterhof. Angler und Wassersportfreunde kommen im Hafen Zecherin voll auf ihre Kosten. Familien mit Kindern profitieren in Mölschow von der Natur und dem schönen Spielplatz sowie den zahlreichen Angeboten auf Usedom.